Wir steigen ein: Apple bleibt langfristig eine Gewinnmaschine

Seit Jahresbeginn hat der US-Technologieindex NASDAQ um 30% korrigiert. Bei den Digitalunternehmen trennt sich nun die Spreu vom Weizen. Startups in der Wachstumsphase sind deutlich stärker eingebrochen als die etablierten Tech-Konzerne. Jetzt schlägt die Stunde der Value-Investoren! In diesem Artikel erfahren Sie, warum das Wachstum im Tech-Sektor zwar mittelfristig ausgebremst ist – wir aber zu der Überzeugung kommen, dass fundamental attraktive Titel wie Apple unbedingt ins Depot gehören.

Dieser Inhalt ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Falls Sie bereits registriert sind, melden Sie sich hier an. Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Zeichnen Sie jetzt Anteile, um vom Aufschwung zu profitieren

Um an der Wertentwicklung von Apple und vielen weiteren Qualitätstiteln teilzuhaben, sollten Sie heute noch die Anteile unseres Fonds zeichnen. Der PI Vermögensbildungsfonds ist unter der WKN A1J3AM bei allen guten Banken und Brokern zu finden. Für die langfristige Vermögensentwicklung ab 100.000 Euro Anlagevolumen steht Ihnen der Max Otte Multiple Opportunities Fund offen.

Vereinbaren Sie hierzu ein kostenloses Informationsgespräch mit unserem Vertriebsleiter Philipp Schäferhoff:

[email protected] | +49 (0) 221 98 65 33 94

Quellen:

https://finance.yahoo.com/news/android-dominates-globally-but-apples-gaining-ground-102346830.html

https://www.apple.com/newsroom/pdfs/FY22_Q4_Consolidated_Financial_Statements.pdf

Bildnachweis: ThewayIsee / Shutterstock.com

close

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für unsere Fondsberichte sowie weitere Neuigkeiten rund um unsere Fonds!

Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung durch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert